Der Mutbürger

Startseite
Die Fakten im Überblick
Argumente und Zahlen
Technische Daten
Standpunkte 2009
Wir über uns
Ansprechpartner
Satzung
Mitgliedsantrag
Unser Energiekonzept
Aktuelles
Medienberichte
Newsletter
In eigener Sache
Pressemitteilungen der BI
Veranstaltungen Archiv
Ihr Beitrag - Ihre Zukunft
Was kann ich tun ?
Pressearchiv
2009
Downloads
Satzung der BI
Flugblätter
Infoblätter Archiv
Presseartikel
Standpunkte
Mustereinwendung
2017 6.Änderung B-Plan IGPA
Links
Im Folgenden lesen Sie die Pressemitteilungen der BI im Original. In den angehangenen PDF-Dateien können Sie die jeweilige veröffentlichte Fassung der Medien nachlesen.


Druckvorschau
Dienstag, 17. Mai 2011 Pressemitteilung

 

Aufruf zur Großdemo in Magdeburg

ATOMKRAFT   SCHLUSS!!

 

Liebe AltmärkerInnen und  WesthavelländerInnen,

 

in zwei Wochen, am 28. Mai, finden bundesweit in über 20 Städten große Anti-Atomkraft-Demonstrationen statt – auch in Magdeburg.

Regional unterstützt die BI „Gegen das Steinkohlekraftwerk Arneburg“ zusammen mit dem BBU (Bundesverband der Bürgerinitiativen Umweltschutz) die Demo in Magdeburg.

 

Wir wollen mit dieser Demonstration sowohl der Bundesregierung als auch der Landesregierung von Sachsen-Anhalt klar machen, dass wir drei Monate nach Fukushima endlich entschiedene Konsequenzen sehen wollen: den endgültigen Ausstieg aus der Atomkraft und den Einstieg in eine dezentrale Energieerzeugung mit erneuerbaren Energien.

Wir wollen aber auch klar machen, dass wir diesen Ausstieg für möglich halten, ohne den Zubau von Kohlekraftwerken und ohne die unterirdische Speicherung von CO2.

 

Noch ist völlig offen, ob sich die Erkenntnis von Fukushima durchsetzt, dass ein rasanter Kurswechsel nötig ist, oder ob dieser von den Atom-Hardlinern erneut ausgebremst wird.

Die Atomlobbyisten versuchen, einen schnellen Atomausstieg zu verhindern. Dazu schüren sie Ängste und dramatisieren die Kosten dieser Energiewende.

 

Dagegen gilt: jetzt investierte Milliarden in Erneuerbare Energien, in breitgefächerte Energieeffizienz, wie Gebäudesanierung und Kraft-Wärmekopplung und – wo wirklich nötig – in bessere, intelligente Netze, sind nicht verloren wie bei der Bankenrettung. Vielmehr schaffen sie hunderttausende Arbeitsplätze und machen unser Land international zum Vorbild.

 

Deswegen kommen Sie am 28. Mai zur Demonstration nach Magdeburg.

 

Auftakt: 13 Uhr, Uniplatz vor dem Opernhaus

Abschlusskundgebung: 14 Uhr, Friedensplatz

14 bis 16 Uhr, Markt der Möglichkeiten am Friedensplatz

 

Vorstandsmitglieder der BI starten dazu mit dem Zug um 10:57 Uhr vom Hauptbahnhof Stendal. 

Nutzen sie die Möglichkeit mit dem Schönes-Wochenende-Ticket für bis zu fünf Personen.


Verknüpfte Dateien

PDF-Datei   Volksstimme 19.05.2011
PDF-Datei   General-Anzeiger 25.05.2011
Druckvorschau

Zurück
TERMINE
Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl
01.02.2019  
18:30 Uhr 

Liebe Mitglieder, merken Sie sich bitte diesen ...weiter

Die Fakten im Überblick
Wir danken Herrn Bernhard Ast für die freundliche Genehmigung.

4. Revolution

Das 1. Jahr 2009/10

Sondernewsletter

Weiterempfehlung
Kontakt
Newsletter
Impressum
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.